Dürfen wir uns zu Ihnen setzen?

Üblicherweise sitzen sich Kunden und Lieferanten gegenüber. Der Kunde bestellt etwas und der Lieferant produziert und liefert dieses. Wir möchten gerne mit Ihnen gemeinsam auf der gleichen Seite des Tisches sitzen. Ihr Ziel soll auch unser Ziel sein. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen kreative Lösungen erarbeiten, die entsprechend Ihrem Budget den maximalen Werbeeffekt erreichen.

Wir möchten Sie beraten welche Möglichkeiten es gibt, Ihr Ziel zu erreichen. Wie viel davon dann durch uns und unser Netzwerk realisiert wird, das besprechen wir gemeinsam.

Wir können für Sie 100% eines Projekts erledigen oder dieses einfach nur in Ihrem Sinne koordinieren und überwachen. Wir können Ideen entwickeln und dann die Gestaltung bei Ihrem Grafiker überwachen und dann wieder den Druck ausführen. Oder wir gestalten Ihre Online-Präsenz von Webseite über Facebook bis hin zum Newletter und übergeben die Infos zu Gestaltung und CI/CD an Ihre Druckerei.

Ihr Erfolg ist auch unser Erfolg, denn nur wenn Sie langfristig gut und erfolgreich am Markt bestehen, dann haben auch wir mit Ihnen einen langfristigen Partner!


Wo kommen wir her?

Unsere Geschichte reicht nicht zurück bis hin zu Gutenberg und der Erfindung des Buchdrucks, aber hat dann doch mit ihm zu tun. Sowohl mein Opi als auch ich erlernten den Beruf des Schriftsetzers und machten unseren Meister als Buchdrucker.

Mein Opi lebte zum Ende des zweiten Weltkriegs mit seiner Frau und seiner kleinen Tochter in Tessin. 1946 war für meinen Opi sicher ein sehr schönes Jahr, nach den ganzen schrecklichen Erlebnissen im Krieg. Er baute sich in Tessin eine kleine Druckerei mit Schreibwarenladen auf. Außerdem wurde in diesem Jahr sein Sohn, mein Vati, wurde geboren.

1955 erfolgte der Umzug nach Kühlungsborn, wo er an der Stelle der alten Buchdruckerei Sengebusch seine eigene Druckerei und sein Wohnhaus erbaute.

Während der DDR-Zeit blieb die Buchdruckerei eine reine Buchdruckerei, denn obwohl es auch schon modernere Offsetmaschinen gab, so bekam ein Privatbetrieb diese üblicherweise nicht. Noch zu DDR-Zeiten machte auch ich meine Ausbildung zum Schriftsetzer und legte meine Meisterprüfung als Buchdrucker ab. Am Tag des Mauerfalls bekam ich meinen Meisterbrief überreicht.

1989 kam die Wende und wir hatten unendlich viele lang ersehnte Möglichkeiten. Ich ging zu einigen Kollegenbetrieben in den „Westen“ und hatte das Glück, mit vielen guten Tipps und Empfehlungen ausgestattet, meinen Weg in die Selbständigkeit zu starten.

Am 1.7.1990 übernahm ich die Druckerei von meinem Opi. Im Laufe des Jahres ersetzten wir unsere alte Buchdrucktechnik durch moderne Offsetdrucktechnik und kauften unseren ersten „Apple Macintosh Classic“ Rechner. Technisch gesehen ein 100%iger Neubeginn. Eine aufregende Zeit. Auch mein Opi war begeistert. Diese Möglichkeiten hätte auch er gerne zu DDR-Zeiten gehabt.

2001 starteten wir unseren Weg als Werbeagentur. Nach wie vor spielte auch der Druck eine große Rolle, aber wir hatten gemerkt, dass es nicht mehr reichte, unseren Kunden „nur“ den Druck anzubieten. Wir gehen seitdem konsequent den Weg einer Full-Service-Werbeagentur. Mit unserem Netzwerk, welches wir seit dem Jahr 2001 für unsere Kunden aufgebaut haben und beständig pflegen, sind wir in der Lage, unseren Kunden auf Wunsch „alles aus einer Hand“ anzubieten. Sie können sicher sein, dass wir nur mit Partnern arbeiten, deren Qualität unseren und Ihren Ansprüchen genügt.

Im Jahr 2003 realisierten wir für unsere Kunden die ersten größeren Beschriftungs- und Messestands-Projekte. Das Portfolio war damit fast komplett.

Im Jahr 2006 kam für uns in der Agentur die digitale Welt hinzu.  Seitdem gestalten wir für unsere Kunden auch Webseiten, schreiben Newsletter und helfen inzwischen auch beim Einstieg in Social Media.

2012 beteiligte ich mich an einer Firma für Software-Entwicklung im Bereich e-Learning und Learning Analytics. Damit habe ich das Netzwerk um viele nationale und internationale Partner im Bereich Software-Entwicklung erweitern können. Unsere Welt wird immer digitaler, mit diesen Partnern sind wir für Sie darauf vorbereitet.

25 Jahre – wie schnell doch die Zeit vergeht. Wenn ich allerdings zurück blicke sind es auch unglaublich viele Projekte, die wir in dieser Zeit realisieren durften. Ich freue mich schon auf die nächsten 25 Jahre!!! Danke, meine lieben Kunden und Partner, dass mit euch die Zeit so unglaublich schön und spannend vergeht. Nichts wünscht man sich ja mehr, als immer wieder sagen zu können: Jede Zeit war aufregend und schön und wurde mit interessanten Menschen verbracht. Das wünsche ich mir auch für die kommenden Jahre.

Wir sind gespannt, wohin uns der gemeinsame Weg noch führen wird

Es ist nach wie vor jeden Tag aufs Neue interessant, welche Möglichkeiten uns gegeben sind. Wir bleiben weiterhin am Puls der Zeit und bauen weiter an unserem Netzwerk und unserer Qualifikation, damit Sie auch in Zukunft bei allen Fragen rund um Ihren Markenauftritt mit uns einen kompetenten Berater an Ihrer Seite haben.

0
+
zufriedene Kunden
0
Jahre Erfahrung
0
+
Netzwerkpartner

Ein Auszug unserer Kunden


  +49(0)38293 16567